Peat cutters by Cornelis Vreedenburgh
Scroll to zoom, click for slideshow

Peat cutters 1900 - 1950

Cornelis Vreedenburgh

SegeltuchÖlfarbeFarbe
47 ⨯ 76 cm
€ 28.500

Simonis & Buunk

  • Über Kunstwerk
    Cornelis Vreedenburgh was largely self-taught. Initially a house painter by trade, he drew and painted only in his spare time until a royal grant enabled him to devote himself entirely to his art in 1904. W.B. Tholen was a trusted adviser and often took Vreedenburgh sailing on the Kaag and Loosdrechtse lakes. His rich palette and ability to render the light and atmospheric effects of the Dutch landscape immediately made his pictures of pastures and watery scenes immensely popular. In 1918 Vreedenburgh settled in Laren, where he produced many views of Amsterdam.
  • Über Künstler
    Cornelis Vreedenburgh war größtenteils Autodidakt. Ursprünglich von Beruf Anstreicher, zeichnete und malte er nur in seiner Freizeit, bis er sich 1904 durch ein königliches Stipendium ganz seiner Kunst widmen konnte. W.B. Tholen war ein vertrauenswürdiger Berater und segelte oft mit Vreedenburgh auf den Seen Kaag und Loosdrechtse. Seine reiche Palette und Fähigkeit, das Licht und die atmosphärischen Effekte der niederländischen Landschaft wiederzugeben, machten seine Bilder von Weiden und Wasserszenen sofort sehr beliebt. 1918 ließ sich Vreedenburgh in Laren nieder, wo er viele Ansichten von Amsterdam produzierte.

Sind Sie daran interessiert, dieses Kunstwerk zu kaufen?