Uber den Künstler

Etwas mehr als hundert Jahre existierte die Glashütte Lötz in Klostermühle, Österreich, ab 1840. Ihre Blütezeit erlebte sie jedoch zu Lebzeiten von Max Ritter von Spaun, dem Enkel des ursprünglichen Gründers Johann Lötz. Von Spaun übernahm 1879 das Unternehmen und führte es bis 1908, ein Jahr vor seinem Tod. Er wurde von seinem technischen... Read more

Etwas mehr als hundert Jahre existierte die Glashütte Lötz in Klostermühle, Österreich, ab 1840. Ihre Blütezeit erlebte sie jedoch zu Lebzeiten von Max Ritter von Spaun, dem Enkel des ursprünglichen Gründers Johann Lötz. Von Spaun übernahm 1879 das Unternehmen und führte es bis 1908, ein Jahr vor seinem Tod. Er wurde von seinem technischen Spezialisten Eduard Prochaska unterstützt, und gemeinsam erfanden, entwarfen und produzierten sie eine ganze Reihe wunderbarer neuer Glasarten, erwarben mehrere Patente und gewannen Preise auf allen großen Weltausstellungen in den 1890er Jahren und in den ersten Jahren des 19. das neue Jahrhundert.

Die Firma Loetz gehörte zu den Vorreitern im Jugendstildesign und insbesondere im Bereich des schillernden Kunstglases. "Papillon"-Glas, wie die Vase links, wird heute manchmal als "Ölfleck"-Glas bezeichnet. Eine weitere beliebte Farbe von Loetz war bestrahltes Glas mit gezogenen Spuren, das als "Phenomenon" -Glas bezeichnet wird. Es gab irritierte Vasen mit Bändern in Metallic-Farben, die sich über die Oberfläche schlängelten, und viele spektakuläre Designs mit applizierten Pfaden in schönen Farben oder einfach aus dem Glaskörper herausgezogen, um Griffe oder Dekorationen zu bilden.

Um 1900 begann das Unternehmen mit externen Designern zusammenzuarbeiten, und einige große Künstler entwarfen Stücke für Lotz, insbesondere Joseph Hofmann, Koloman Moser, Maria Kirchner und Hofstatter.

1908 wurde Loetz von Max von Spauns Sohn, auch Max genannt, übernommen, und obwohl es finanziell zu kämpfen hatte (Konkurs 1911 und erneut 1931), gab es mehrere große Designer, deren Arbeiten in diesen Jahren und durch die Kunst von Loetz produziert wurden Deko-Zeit. Dazu gehörten Adolf Beckert und Michael Powolny.

Kunstwerken

Filter Kunstwerken
  • Kategorie
  • Preis
  • Stil
  • Farbe
  • Dimensionen
  • Art dealer

3 Kunstwerke zum Verkauf von Johann Lötz Witwe Klostermühle

Sortiert nachkürzlich hinzugefügt