Aflopend horizontaal reliëf by Emile Circkens
Scroll to zoom, click for slideshow

Aflopend horizontaal reliëf 1979

Emile Circkens

PapierPlastikPlexiglas
70 ⨯ 93 ⨯ 3 cm
ConditionExcellent
Preis auf Anfrage

Bert Kuipers Kunsthandel

  • Über Kunstwerk
    Circkens, Emile; Soerabaja 1924 - 1997 Amsterdam
    Titel: Aflopend horizontaal reliëf , gespannen aquarelpapier ingesneden
    70 x 93 cm., verso gesigneerd, gedateerd en getiteld: 'E. Circkens', '1979 ' en 'Aflopend horizontaal reliëf'
    Herkomst nalatenschap van de kunstenaar
    Tentoonstellingen: 'Emile Circkens, wit terug naar nul', Bert kuipers Kunsthandel van 4 februari t/m 27 februari 2017
    Literatuur: Bert Kuipers, Emile Circkens, in: Collect, Kunst antiek design, nr. 1 februari 2017, blz 84 en 85
    Bert Kuipers, Wit, terug naar nul', in: De Kunstkrant, 21ste jaargang, januari/februari 2017, blz. 19 met afbeelding
  • Über Künstler

    Emile Circkens, geboren in Soerabaja Indonesien, ist bekannt für seine abstrakte expressionistische Arbeit. Nach dem Zweiten Weltkrieg litt Circkens an einer posttraumatischen Belastungsstörung, die zu Panikattacken und Stress führte. So wurde das Kunstmachen für Circkens zu einer fast therapeutischen Angelegenheit. Seine zarten Arbeiten bestanden aus mehreren langen Gassen aus gefaltetem und zerrissenem weißem Papier. Die Schatten, die entstehen, erzeugen einen zarten dreidimensionalen Effekt. Er starb 1997.

    Für weitere Informationen siehe auch unseren Artikel über Emile Cickens!

Sind Sie daran interessiert, dieses Kunstwerk zu kaufen?

Artwork details